Laibach feiert Sommer

Geschrieben am Donnerstag, 12 Juni 2014.

Laibach feiert Sommer

Laibach feiert diesen Sommer

Die Slowenische Hauptstadt Ljubljana (Laibach) hat diesen Sommer einiges zu feiern. Da wäre einmal der 2.000. Jahrestag der Errichtung Emonas, der ersten Stadt auf dem Gebiet des heutigen Ljubljana.

In einer großen Ausstellung im Stadtmuseum kann man die Funde aus dieser römischen Stadtgründung besichtigen.
Härtere Klänge schlagen Billy Idol am 24. Juni und Deep Purple am 16.Juli bei ihren Konzerten in Ljubljana an. Im Herbst folgt das englische Opern-Pop-Quartett Il Divo (26. September).
Mit der Aufführung der Carmina Burana, mit über 400 Mitwirkenden, wird am 1. Juli auf einem der schönsten Plätze Ljubljana’s, dem Kongresni trg, das 62. Ljubljana Festival eröffnet. Es folgen dutzende Konzerte unter anderem mit Ricardo Muti, der Verdis Requiem dirigiert (7. Juli), oder der Auftritt von Elina Garanca am 8. Juli. Am Klavier spielen Boris Berezovsky (14. und 15. Juli) sowie der österreichische Pianist Paul Badura-Skoda am 24. August. Ein Höhepunkt auch die Oper Lohengrin mit dem Chor und dem Orchester des Kroatischen Nationaltheaters. Den Abschluss des Festivals bildet das Konzert des Königlichen Concertgebouw Orchesters aus Amsterdam, das unter der Leitung von Mariss Jansons spielt.
Karten für alle Veranstaltungen gibt es unter www.oeticket.com


www.ljubljanafestival.si und www.visitljubljana.com

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.