Advent am See

Advent am See

Kärnten
18. November 2022
Der Wörthersee entwickelt zu Advent eine ganz eigene Magie und befeuert die Vorweihnachtsstimmung.

Es sind die Spiegelungen! Wenn sich Lichterketten, beleuchtete Gebäude oder schwimmende Christbäume bei Dunkelheit im Seewasser widerspiegeln und als Zerrbild in den Wellen tanzen, entsteht eine ganz eigene Atmosphäre. Zauberhaft und fast ein wenig entrückt. Dann erwischt sie mitunter auch abgeklärte Erwachsene, die Magie von Weihnachten.

Am Wörthersee gibt es viele solcher bleibenden Eindrücke im Advent. Seit Jahren baut die Region an ihrer Marke als Adventdestination und mittlerweile sind die meisten Orte am See in das Gesamtkunstwerk „Advent am Wörthersee“ eingebunden.

Begonnen hat alles vor über 15 Jahren mit Velden, das sich als Engelstadt zum Zugpferd entwickelt hat und sich vor allem für Familien mit Kindern und Touristen als Hotspot für vorweihnachtliche Stimmung etablieren konnte. Die örtliche Hotellerie und Gastronomie schnüren saisonale Packages und feilen an Adventkulinarik, damit die Vorweihnachtszeit am See ein rundum stimmiges Erlebnis werden kann.

Mehr vom Advent und viele Tipps gibt es im aktuellen Alpe Adria Magazin Winter 2022.