Neue Luxus-Campinganlage in Istrien

//Neue Luxus-Campinganlage in Istrien

Neue Luxus-Campinganlage in Istrien

2018-10-01T09:56:27+00:00 27.September 2018|Allgemein|

Die kroatische Hotelkette Valamar eröffnet im kommenden Jahr sein luxuriöses „Istra Premium Camping Resort“ auf der kroatischen Halbinsel Istrien. Als Highlight erwartet die Gäste ein Wasserpark mit Rutschen und unterschiedlichen Becken

Rund sieben Monate werden die Arbeiten dauern, um die ehemalige, mit zwei Sternen klassifizierte FKK-Anlage „Istra Sunny Camping“ rechtzeitig zum Start der Saison 2019 in das luxuriöses „Istra Premium Camping Resort“ zu verwandeln.

Die Anlage befindet sich direkt am Meer in einem geschützten Steineichenwald – nicht weit vom Küstenort Funtana und der Stadt Poreč entfernt. Mit einer Fläche von 37 Hektar – umgerechnet rund 52 Fußballfelder – bietet sie genügend Platz für unterschiedliche Unterkünfte.

So werden neben rund 650 Parzellen für die Camper auch 150 Unterkünfte zur Verfügung stehen – von luxuriösen Glampingzelten über „Bella Vista Premium Camping Villas“ mit eigenen Pools bis zu „Romantic Camping Chalets“ für Paare. Sie werden allesamt aus Holz errichtet, um ein „natürliches Campinggefühl“ zu vermitteln.

Viel Wert legt Valamar auf ein neues, vielfältiges Rahmenprogramm. Auf der Piazza warten verschiedene Geschäfte und Restaurants auf die Gäste. Daneben gibt es eine Bühne für unterschiedliche Events und Konzerte. 

Der neue, mehr als 1.000 Quadratmeter große Wasserpark „Aquamar“ wird über mehrere Becken verfügen: Ein großer Pool für Schwimmer ist ebenso geplant wie ein Pool zum Entspannen, ein Pool mit einem Wasserschloss und ein Baby-Pool. Zusätzlich warten neun Wasserrutschen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade mit einer Gesamtlänge von rund 350 Metern. Wer es klassischer haben möchte, kann sich natürlich auch im Meer abkühlen. Dafür steht ein 1.500 Meter langer Kiesstrand bereit, der durchgehend gepflegt wird.

Valamar Riviera ist eines der führenden Tourismusunternehmen Kroatiens und hat in den letzten 14 Jahren mehr als 536 Millionen Euro in die Entwicklung und Qualitätssteigerung seines Portfolios investiert.

www.valamar.com 

Foto: (c) Valamar Riviera