Pfau Brand Schnäpse

Art.-Nr. 00015
€85,00
lieferbar
1
Artikelbeschreibung

Kärntner Mostbirne:

Kernige Birnenfrucht in der Nase, warme, fleischige Nuancen / am Gaumen würzig mit rustikaler Note, kräftig, dicht und mit kerniger Substanz / feurig im Abgang, typische Mostbirnenfrucht. Insgesamt sehr kräftig und mit erwünschter Rustikalität. Sehr schön, wunderbar zu einer Kärntner Jause!

Apfel vom Fass:

Kraft und Volumen, warmer Körper, Kuchen und Kipferl-Vanille, sehr aromatisch, intensiv,gute Struktur, würzig pikant, füllig, reifer, runder Körper, saftige Textur, balanciert.

Williams:

Schöne Fruchtsüße mit kräftiger, pikanter und herber Würze.
Frisch und klar in der Nase, würzig und herb, dezent rustikal-ledrig, kernig kräftig, schöne Balance / gute Fortsetzung am Gaumen, fest und kompakt mit viel Druck, reifes, festes Fruchtfleisch mit Saft und Kraft.

PFAU’ S RICHTLINIEN
Die Qualität wächst im Garten. Der Schnaps besteht in allen seinen Teilen aus Früchten Trester, oder Schleppe Bier. Der Geschmack stammt zu 100 % aus der Natur. Weder der Maische noch dem Schnaps wird Zucker zugesetzt. Der Alkohol wird ausschließlich aus dem Fruchtzucker gewonnen. Die Schnäpse werden auf die traditionelle Art in Rauh- und Feinbrandverfahren in Kupferkesseln gebrannt. Die Schnäpse sind frei von jeglichem Fremdalkohol. Den Schnäpsen werden keinerlei Zusatzstoffe oder Aromen beigegeben. Die Schnäpse tragen eine Jahrgangsbezeichnung. Schnapsbrennen ist Handwerk.
Mitglied der Quinta Essentia.

Auf den Merkzettel