Die Italienische Zentrale für Tourismus ENIT hat einen eigenen Radiosender ins Leben gerufen, auf dem seit Mai ein buntes Programm läuft, das nicht nur das Reiseland Italien international präsentiert, sondern auch viel italienische Musik spielt. Gesendet wird nicht nur in italienischer Sprache, sondern auch regelmäßig in anderen Sprachen, darunter auch Deutsch.

 

Auf dem Programm stehen Tourismus-Updates, Live-Berichterstattungen, Podcasts, thematische Kolumnen, Reise-Talkshows, Interviews, aber vor allem jede Menge italienische Musik, um die italienische Kultur, Geschichte, die Traditionen und den italienischen Lifestyle zu verbreiten.

 

 Um das Webradio zu hören, kann man den Link zum Webplayer auf der offiziellen Tourismuswebsite für Italien www.italia.it, bei Amazon Alexa und auf Google Home verwenden oder die App herunterladen.